Imago-Hypnose


MRH = Mentale Resonanz Hypnose

Vorwiegend im Hundesport betreut Michaela Knoche als erfolgreiche internationale Hundetrainerin seit Jahren Hunde und ihre Menschen in Schulungen und Seminaren. Um auch den Hundeführer als Mensch im mentalen Bereich besser vorbereiten zu können, haben wir gemeinsam die Ausbildung zum mental Trainer absolviert und mit Erfolg abgeschlossen. So konnten damit auch Blockaden, darunter fällt auch die Vorbereitung für Prüfungen, störende Verhaltensmuster usw.  im mentalen Bereich vor Ort im einzelnen Coaching angeschaut und ins gewünschte Verhalten umgewandelt werden. Mit den gesammelten Erfahrungen und der Ausbildung zum Hypnotiseur/ Hypnose- Master entwickelten wir schließlich die MRH = Mentale Resonanz Hypnose. Einzigartig, denn hierbei wird mit dem Hypnotisant im Wachzustand mit einer speziellen Methode auf der Gefühlsebene gearbeitet, die im Laufe des Coaching vertieft wird und somit übergangslos jede benötigte Hypnosetiefe bis zur Tiefenhypnose  erreicht werden kann. Es ist eine äußerst sanfte und höchst effiziente Art hineinzugleiten, ohne eine direkte Hypnose Einleitung, deshalb auch Ideal für Menschen die Angst vor Hypnose haben. 



Blockaden,

Wer kennt ihn nicht den Spruch,  die Zeit heilt alle Wunden! Im Laufe der Zeit habe ich festgestellt, dass dies leider eine trügerische Lüge ist. Das Einzige was passiert ist, dass wir im Laufe der Zeit den Schmerz nicht mehr spüren,  weil wir gelernt haben ihn erfolgreich wegzudrücken. Ihn Ignorieren, nur um ihn nicht mehr spüren zu müssen. Selbstbetrug, der sich irgendwann nicht mehr schönreden lässt, wie ein Pfeil, der die Wunde einfach nicht heilen lässt. Diese Pfeile spüren wir im täglichen Leben, nehmen Sie als Unruhe, Angst,  Schmerz und im fortgeschritten Stadium als Krankheit wahr.  Das ist die Sprache unserer Seele die sich im Körper manifestiert und uns mitteilt: " Schau hin" ..... da sind Wunden die nicht heilen können solange die Pfeile noch stecken.
In der Hypnose lösen wir gemeinsam mit dem Hypnotisanten Blockaden, und alles was losgelassen werden möchte auf, und der Körper kann dadurch seine Selbstheilungskräfte aktivieren.





Gewohnheiten,

Gewohnheiten sind selbst bestätigend und bedürfen keiner zusätzlichen Prüfung des Limbischen Systems.
Somit bist du zuerst Täter und wirst dann anschließend  Opfer deiner Selbst.

Welche Gewohnheiten möchten sie ändern ?
Rauchen 
Essverhalten
Alkoholkonsum
oder andere Verhaltensweisen.

Im Vorgespräch und der Hypnose schauen wir auf den Grund des Themas. Ist die Ursache gefunden und gelöst kann das Verhalten gut verändert werden. Ohne Ursache keine Wirkung! 
Wichtig und auschlaggebend für eine wirkungsvolle Hypnose ist der freie und feste Wille des Hynotisanden, sprich seine feste Absicht zur Veränderung. 



Imago-Wellness, Meditation & Bewustseinstraining

Einfach mal loslassen, in Tiefenentspannung  dem Körper, dem Geist und der Seele eine Auszeit gönnen.
Ja, Hypnose entspannt, löst Muskel, Stress, Blockaden, bis hin zu Schlafstörungen ohne auf spezielle Themen eingehen zu müssen. Stell die einmal vor wie es wäre, sich von einer Klangschalen oder einer Schamanischen-Trommel Hypnose verwöhnen zu lassen.  Ebenso in  geführten Meditationen und gezieltem Bewustseinstraining , weil sich das so gut anfühlt.



Natürlich arbeiten wir auch in der Klassischen und auflösenden Hypnose und nach mehrjähriger Ausbildung auch im spirituellen Bereich sind Körper, -Geist, - und Seele bei uns in den besten Händen.   
Imago-Hypnose verbindet.



Erkenne dein "wahres Selbst" und lebe dein Potenzial !

Entdecke dein Potenzial 

Damit das Mögliche entsteht 
muss das Unmögliche versucht werden.

                                                 Hermann Hesse

Imago - Hypnose